Debating-Wettkampf am BG

Bild: /media/attachments/2018/02/vlcsnap-2018-02-04-22h16m12s210.jpg

Ein großer Tag für die Debating-AG: Am Samstag war das Burg-Gymnasium zum ersten Mal Gastgeber für die Runden 3 und 4 der Wettkämpfe im englischen Debattieren und empfing die Teams aus 5 anderen Schulen.
Für die erste Debatte – die impromptu debate zum Thema „This House supports safe injection sites for drug addicts“ – hatten die Teams eine Stunde Zeit, um sich vorzubereiten und das Burg-Gymnasium konnte tatsächlich den Sieg davontragen!
„This house believes that Saudi Arabia is the biggest threat to stability in the Middle East” - darüber debattierten die Schüler in der nächsten Debatte. Ein äußerst anspruchsvolles und sehr komplexes Thema, für welches mehrere Wochen Vorbereitungszeit zur Verfügung standen.
Insgesamt ein wirklich spannender Nachmittag mit tollen Rednern!